Close
Sitemap
Sponsors Swiss Ice Hockey Awards
18030714142410-LOM.JPG

PostFinance Top Scorer

Seit 2002 gehen die besten Scorer der National-League-Mannschaften auf Punktejagd für den Nachwuchs. Die Spieler mit dem Flammenhelm sind jedem Hockeyfan ein Begriff. Das Konzept für die Nachwuchsförderung des PostFinance Top Scorers wird über die Meisterschaftsspiele der Qualifikationsrunden geführt und nach der Regular Season, 50 Spielen (National League) beziehungsweise 50 Spielen (Swiss League), abgeschlossen. Die nach den Qualifikationsrunden an der Spitze des Klassements liegenden PostFinance Top Scorer tragen die besondere Ausrüstung auch in den Playoff-, Playout und Liga-Qualifikationsspielen.

Nach jedem NL- und SL-Spiel wird vom SIHF-Statistiker eine PostFinance Top Scorer Rangliste erstellt. Der auf Platz 1 klassierte Spieler ist der PostFinance Top Scorer des jeweiligen Clubs. Dieser Spieler trägt das PostFinance Top Scorer-Trikot (mit Flammen-Rückendesign) und den PostFinance Top Scorer-Helm im folgenden NL-Spiel.

National League: Pro erzieltem Punkt fliessen CHF 300.- in die jeweilige Club-Kasse, zweckgebunden für die Nachwuchsförderung. Pro erzieltem Punkt (aller NL Top Scorer) fliessen zusätzlich CHF 300.- in die Nachwuchsförderung der Swiss Ice Hockey Federation.

Swiss League: Pro erzieltem Punkt fliessen CHF 200.- in die jeweilige Clubkasse, zweckgebunden für die Nachwuchsförderung. Pro erzieltem Punkt (aller SL Top Scorer) fliessen zusätzlich CHF 200.- in die Nachwuchsförderung der Swiss Ice Hockey Federation.