Close
Sitemap
Kids & Youth Referees
03_Awards_097.jpg

Women of the Year 2015/16

Christine Hüni-Meier ist Woman of the year. Hüni-Meiers Leistung war in der Meisterschaft mit den ZSC Lions, die den Schweizermeister Titel und den Cup gewonnen haben, hervorragend. Daniela Diaz konnte sie dann auch motivieren wieder mit der Nationalmannschaft aufzulaufen. Auch in der Nationalmannschaft war ihre Leistung ausserordentlich, sie stand bei fast jedem Schweizer Tor auf dem Eis. Mit 9 Punkten in 5 Spielen ist Christine die Spielerin mit der zweit besten Statistik der letzten WM, knapp hinter der grossen Hilary Knight von Weltmeister USA.

MVP 15/16

Most Valuable Player 2015/16

Im Rahmen des Playoff-Finalspiels wurden die Most Valuable Players geehrt. Vom Team der Ladies Lugano durfte diesen Preis Sasha Ronchi entgegen nehmen. Von den ZSC Lions wurde Isabel Waidacher geehrt. Beide Spielerinnen erhielten eine Tissot-Uhr, welche von Laure Aeschimann, Leiterin Spielbetrieb SWHL, und Jean-Marie Viaccoz, Vize-Präsident Nachwuchs- und Amateursport, überreicht wurde.