Close
Sitemap
National Teams Regio League

Martin Rauch (15.06.1965) 1‘235 NL-Spiele (833 NL A-Spiele /402 NL B-Spiele)

Der ehemalige Verteidiger Martin Rauch ist mit seinen 1'235 absolvierten NL-Spielen der aktuelle Rekordhalter. Rauch startete seine Karriere mit dem SC Bern in der NL B während der Saison 1985/86. Mit den Bernern schaffte Rauch den Aufstieg in der NL A und er debütierte in der Saison 1986/87 in der höchsten Spielklasse. Mit dem SC Bern absolvierte Rauch 14 Spielzeiten in der NL A. Er konnte mit dem SCB vier Meistertitel feiern (1989, 1991, 1992, 1997). Nach seiner Zeit beim SC Bern folgten vier weitere Saisons in der NL A für den HC Fribourg-Gottéron und den HC Ambri-Piotta. Anschliessend wechselte Rauch zum EHC Biel in der NL B. Die Saison 2010/11 war Rauchs letzte Spielzeit in der NL B. Seine letzten vier Saisons absolvierte er beim HC Ajoie. Rauch nahm zudem an fünf WM-Turnieren (davon drei B-WM-Turniere) teil und absolviere insgesamt 87 Länderspiele für die Schweiz.